23.02.2016 – Human-Computer Interaction in the Operating Room: Solutions and Future Challenges, Invited Talk from Christian Hansen, University of Magdeburg

This talk will take place on 23 February at 16:00 in the Cartesium building (Rotunde) at the University of Bremen.  Please also see this link at the Faculty of Computer Science.

Die Bedienung medizinischer Software in Operationssälen stellt häufig eine große Herausforderung für Operateure und medizinisches Personal dar. Zentrale Informationen, wie präoperative Bild- und Planungsdaten eines Patienten, sind während eines Eingriffes zwar verfügbar, werden jedoch oftmals nicht OP-tauglich dargeboten. In dem Vortrag werden aktuelle Lösungskonzepte und zukünftige Herausforderungen für die Mensch-Maschine Interaktion in der Chirurgie und der interventionellen Radiologie diskutiert. Dabei werden neue Bedienkonzepte vorgestellt, welche in der Arbeitsgruppe „Computerassistierte Chirurgie“ in Magdeburg erforscht und klinisch evaluiert werden.

Biography:

Jun.-Prof. Dr. Christian Hansen (Jahrgang 1980)

2000 – 2006 Studium der Computervisualistik mit Anwendungsfach Medizin an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

2006 – 2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer Institut für Bildgestützte Medizin (MEVIS) in Bremen

2012 Promotion an der Jacobs Universität in Bremen im Bereich medizinische Informatik

Seit 2013 Juniorprofessur für Computerassistierte Chirurgie an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Seit 2015 Leitung der Forschungsgruppe „Therapieplanung und Navigation“ am For-schungscampus STIMULATE in Magdeburg